Hintergrundanimation
Coup logo

Neuigkeiten

Die neusten Features und Ankündigungen von Coup

29. Februar 2024

Ein neues Design für Coup

Wir haben die Coup App in wesentlichen Teilen neu gestaltet. Unser Ziel ist es, die Navigation für euch zu vereinfachen und wesentliche, gerade wiederkehrende Aufgaben zugänglicher zu machen.

Wieso die Neugestaltung?

Wir arbeiten seit 2021 an unserer App. Initial lag unser Fokus nur auf einer vereinfachten Abbildung der Beantragung der Bescheinigung bei der BSFZ (der initiale Förderantrag). Unsere App hatte eine einzige Funktion, sie war einfach und klar.

Inzwischen bietet Coups App deutlich mehr: Zeiterfassung für R&D Projekte, Erfassung von Personalkosten, die Unterstützung des jährlichen Antrags auf Forschungszulage beim Finanzamt, Integration mit HR-Systemen, oder unsere on-platform Kommunikation. Damit bilden wir den gesamten Forschungszulagen-Prozess ab.

Nun war es Zeit, einen Schritt zurückzutreten und die über die Jahre gewachsene Struktur aus heutiger Sicht kritisch zu hinterfragen. 😅

Die neue Struktur

Die neue App-Struktur basiert auf akribisch gesammeltem Kundenfeedback und unseren gewachsenen Erfahrungen. Es gibt fortan 4 Bereiche, welche sich an den Phasen des Forschungszulagen-Prozesses anlehnen.

Die neue Haupt-Navigation der Coup App

Die neue Haupt-Navigation der Coup App

Der neue Home Bereich bietet einen Überblick über R&D Projekte, deren Förderanträge und die zugehörige Zeiterfassung. Auch die Anträge auf Forschungszulage sind aufgelistet. Alle Einträge informieren auf den ersten Blick über ihren Status und vermitteln, ob bzw. was zu tun ist.

Im Bereich Förderantrag beschreibt ihr euer Projekt und liefert Coup so das nötige Material, um einen idealen Antrag zu schreiben und (nach eurer Freigabe) einzureichen.

Für genehmigte Projekte gilt es dann, laufend die Zeiterfassung zu nutzen, um Arbeitszeiten zu erfassen. Dazu gehören die Anlage und Verwaltung der R&D Mitarbeitenden und das Ausfüllen ihrer Stundenzettel.

Die so erfassten Arbeitszeiten und Kosten fließen letztlich ins Reporting, wo wir dann jährlich den Antrag auf Forschungszulage für euch erstellen. Die dort erzeugten Dokumente machen den Steuerprozess zu einem Kinderspiel.

Alle Bereiche sind intelligent miteinander verlinkt, so dass ihr bei einem Bereichswechsel immer den jeweiligen Kontext beibehaltet, z.B. das gewählte Projekt oder Jahr.

Wir hoffen, dass euch die neue Struktur gefällt und euer Nutzererlebnis verbessert. Die nächsten Features stehen auch schon in der Pipeline. Stay tuned!

Zur App
9. Dezember 2023

On-Platform Messaging

Die Coup App hat neue on-platform Messaging Fähigkeiten bekommen!

In der Vergangenheit beschränkte sich die on-platform Kommunikation auf Kommentare von Coup R&D Consultants in Folge von Antrags-Reviews, die dann widerum von euch beantwortet werden konnten.

Ab jetzt könnt ihr und Coup R&D Consultants zu jeder Zeit mit einander kommunizieren. Die sich ergebenden Chats finden stets im Kontext bestimmter Sektionen eines Antrags statt, um die Kommunikation zu deren Bearbeitung effektiv und nachvollziehbar zu machen. Review-Kommentare sind dabei in den Chat integriert, und erlauben so eine einfache Beantwortung.

Let's chat!

Zur App

Holt euch 35% eurer R&D Kosten zurück:

Förderberatung ist keine Rechtsberatung gem. § 3 RDG und keine Hilfeleistung in Steuersachen gem. § 1 StBerG.